Am 21. Oktober 2020 hat die Kommission des Ministeriums für Meer, Verkehr und Infrastruktur, mit Ministar Oleg Butković, dem Unternehmen Rail Factory GmbH die Genehmigung erteilt, für die Wartung der Schienenfahrzuge im In- und Auslandsbanverkehr, für Schienenfahrzeuge wie: Güterwagen, Gas- und Derivat-Kesselwagen, Diesellokomotiven und Dieselmotorzüge, für korrigierende und vorbeugende Wartung mit einer Laufzeit von fünf Jahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to top